Energetische Wirbelsäulenbegradigung
 


Immer das Kreuz mit dem Kreuz oder der Zusammenhang von Wirbelsäule und Seele.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Veranstalter: T.S.I. e.V.
Postfach 65 00 56
81214 München
info@tsi-ev.de

 

Die Begradigung

Rücken, Beine und Füße und deren Gelenke sind die Grundfesten des ganzen Körpers. Das gesamte Gewicht wird von hier aus getragen, hier werden alle Knochen, Muskeln und Sehnen koordiniert.
Jedes Ungleichgewicht, in den Emotionen oder durch Verletzungen oder traumatische Lebensereignisse, manifestiert sich in den Chakren und drückt sich unter anderem auch in einer Dysbalance der Muskeln aus. Durch die Muskelfunktionsstörung wird auch die aktive Nutzung des Gelenkes eingeschränkt und es kommt zu Fehlstellungen, Gelenkschäden oder Bandscheibenvorfälle. Dies führt langfristig (Schiefstände) oder auch akut („Hexenschuss“) zu körperlichen Beschwerden. So leiden heutzutage viele Menschen unter Hals-, Schulter-, Wirbelsäulen- oder Beckenschiefständen, Beinlängendifferenzen und den damit verbundenen Verspannungen und Schmerzen. Taubheitsgefühl durch in Mitleidenschaft gezogene Nerven oder Durchblutungsstörungen sind in diesem Symptomenkomplex keine Seltenheit.

Geistige Wirbelsäulen-Begradigung

In der Wirbelsäule sind die Wurzeln der Chakren lokalisiert. Dies sind Energiezentren, in denen sich alle Lebensthemen des Individuums widerspiegeln. Dort, wo die Empfindung blockiert ist, verkrampft sich das Muskelsystem um die Wirbelsäule und führt zu anhaltenden Beschwerden am Rücken. Diese Muskelverspannungen können für einen Becken- oder Schulterschiefstand verantwortlich sein, sie können eine Beinlängendifferenz verursachen oder kombinierte Probleme hervorrufen.

 

Vorher

 

Nachher

Durch eine vom Heiler und Begradiger Marko durchgeführte Anwendung der geistigen Wirbelsäulen-Begradigung wird nicht nur die Schulter und das Becken wieder gerade ausgerichtet, sondern auch die Beinlängendifferenz ausgeglichen und Blockierungen in der Wirbelsäule aufgelöst.

Die Ursachen lauern in unserer Gesellschaft überall:

• Einseitige Arbeitshaltung
• Zu häufiges Sitzen oder langes Stehen
• Keine körpergerechten Sitzmöbel
• Bewegungsmangel
• Seelische Belastung (Stress, fehlende Entspannungsmöglichkeiten, etc.)
• Falsches Schuhwerk
• Fehlstatik des passiven Bewegungsapparates
• Erkrankungen am passiven, bzw. aktiven Bewegungsapparat -> Verletzungen

Marko ist Geistheiler Begradiger und Gesundheitsberater für Rücken, Füße und Gelenke mit Abschluss der Ausbildung an der staatlich genehmigten Berufsfachschule Würzburg.